Menu
menu

Fort- und Weiterbildung

Das Forstliche Bildungszentrum führt praxisbezogene Lehrgänge in den Bereichen Waldarbeit/Waldbewirtschaftung, Naturschutz/Landschaftspflege, Baumpflege/Baumkontrolle und Arbeitssicherheit/Unfallverhütung durch.

Lehrgangsteilnehmende sind Beschäftigte der Forstverwaltungen, private und kommunale Waldbesitzer, Forstl. Lohnunternehmen, Bedienstete nichtforstlicher Verwaltungen, die ebenfalls mit Forstgeräten arbeiten (z. B. Straßenbauverwaltung, Feuerwehr) sowie Privatpersonen.

Gemeinsam mit dem Niedersächsischen Forstlichen Bildungszentrum finden Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Forstwirtschaftsmeisterprüfung statt.

Aktuelle Lehrgangsangebote 2022

Für das Jahr 2022 können derzeit nur begrenzt Lehrgänge angeboten werden.

Nachfolgend Lehrgänge mit freien Kapazitäten:

* Sicheres Arbeiten im Schadholz - 31.08.2022 (über SVLFG) (10 Plätze frei)

* Sicheres Arbeiten im Schadholz - 27.10.2022 (über SVLFG) (6 Plätze frei)

* Verkehrssicherheit, Baumbeurteilung und Baumkontrolle - 14.09. - 16.09.2022 (1 Platz frei)

* Brennholz-Lehrgang - 1-tägig - 07.09.2022 (3 Plätze frei)

* FLL - Zertifizierter Baumkontrolleur - 17.10. - 21.10.2022 (2 Plätze frei)

* Motorsäge 2-tägig für Waldbesitzer - 22.09. - 23.09.2022 (2 Plätze frei)

 

 


 Sofern weitere Lehrgänge in Vorbereitung sind, werden diese veröffentlicht.

Stand: 11.08.2022

 

Angeboten werden nachfolgende Lehrgänge:

  • Pflege und Schnitt von Ufergehölzen
  • Arbeitssicherheit Baum I nach DGUV 214-059 (2022 ausgebucht)
  • Grundkurs Motorsäge im Gartenbau (3-tägig)
  • Modul D nach DGUV 308-008
  • Sicheres Aufarbeiten von Brennholz
  • Motorsägen-Lehrgang für Feuerwehren und THW
  • Motorsägen-Lehrgang 2-tägig für Waldbesitzer (2022 ausgebucht)
  • Freischneiderlehrgang (1-tägig & 2-tägig)
  • Verkehrssicherung: Baumbeurteilung/Baumkontrolle
  • Vorbereitungslehrgang FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur
  • Tagesschulungen, z.B. zu Themen der Baumbiologie, Baumpflege oder Baumansprache und-kontrolle
  • Projekte für Schulklassen zum Thema Wald und Forstwirtschaft

Zum Seitenanfang

Kontakt:

Landeszentrum Wald
Forstliches Bildungszentrum (FBZ)  

Forststraße 3
39291 Möckern OT Magdeburgerforth 

Tel: (039225) 969-0
Fax: (039225) 969-30
E-Mail: poststelle.fbz(at)lzw.mlu.sachsen-anhalt.de